Anna Cecylia Palupski
Anna Cecylia Palupski

Herzlich Willkommen!

Liebe Interessierte, liebes Publikum,

 

es geht für mich persönlich ein ganz wunderbares Jahr zu Ende. 

Erfolgreiche und bewegende Projekte füllten es aus.

Wenn ich mit Vertrauen in die nächste Zukunft blicken darf, so erfüllt mich Vorfreude auf das kommende Jahr 2017. 

Nicht dass uns Musikern und Pädagogen die Umbrüche, politische Krisen, menschliche Not in der ganzen Welt nicht bewusst wären. Nein, wir leiden mit. Aber uns ist ebenfalls klar, dass durch die Musik und durch einen zugewandten Blick auf Kinder und Jugendliche im Musikunterricht Momente von Frieden und Menschlichkeit geschaffen werden können, die Veränderungen herbeirufen. 

 

Schon im März geht mein langjähriger Traum in Erfüllung: die c-moll Messe von Mozart. Ein Traum an Gesangskunst! Besonders freue ich mich, diesen

mit meiner Kollegin Natascha Pandazieva zu gestalten; unsere Stimmen vollenden sich gegenseitig.

Neben anderen, auch neuen Projekten wird der Frühling mit Tangos eingeleitet. Bereichert durch die Klänge des Bandoneons von Edgardo Otero Salvador ziehen wir mit dem Trio Tango Pasional durch Deutschland, um die Tangoleidenschaft zu besingen. Ein neues Programm, starke Tangos, die die Welt der Emotionen entflammen lassen...

 

Neben meiner eigenen künstlerischen Aktivität darf ich die Liebe zum Gesang an nächste Generationen weitergeben. Wunderschöne Konzerte meiner Schüler und der Kinder- und Jugendkantorei Kassel, die ich stimmbildnerisch begleiten darf erwarten Sie mit vielen großartigen Talenten.

Viel intensive Arbeit, die Sinn macht. Denn bekanntlich...wo Du Menschen singen hörst, da lass Dich nieder...

 

Haben auch Sie ein Neues Jahr 2017 voller Musik, voller Lieder, die durch oder aus Ihrem Herzen fließen! Mit besten Grüßen 

Ihre

Anna Cecylia Palupski

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anna Palupski