Anna Cecylia Palupski
Anna Cecylia Palupski

Herzlich Willkommen!

Sehr aufregend und bunt war das erste halbe Jahr 2016! 

Vor dem Sommer erwarten uns noch Schülervorsingen und ein Konzert mit der Kinder-und Jugendkantorei Kassel. Alle Beteiligten bereiten sich intensiv darauf vor. Ich freue mich sehr über die Erfolge und Entwicklung meiner Schüler. Jeder von ihnen bedeutet eine spannende individuelle Reise in die Welt der Musik und der Stimme. Einige von ihnen werden schon in einigen Tagen bei der Premiere von Tom Sawyer am Staatstheater Kassel zu sehen sein. 

Schauen Sie sich das mit purer Jugend besetzte Stück an!

 

Nach der Sommerpause freue ich mich zunächst auf eine Einladung zum Konzert mit den Gitarristen Leandro Ariel Riva und Leandro Bravo. Am 18.September geben sie lateinamerikanische Folklore zum Besten, einige Beiträge von meiner Wenigkeit. Wunderbare Musik, die mir sehr am Herzen liegt...

 

Am 3. und 9. Oktober freuen Sie sich auf besonders beliebte Arien und Duette aus Opern, begleitet vom Harleshäuser Kammerorchester.

Die Vorbereitungen laufen seit Monaten in vollen Zügen! Von mir sind Arien der Norma von Bellini, Lakmé von Delibes und Michaela von Bizet zu hören, sowie wunderschöne Duette mit Kollegen aus dem Opernstudio Bel Canto. Sehr hörenswert!

 

Am 22. und 29. Oktober, jeweils19 Uhr können Sie Tangogeschichten am Deutschen Theater Göttingen erleben. Ich darf einer der 7 Szenen meine Stimme verleihen. Ein äusserst interessantes Projekt von Carmen Prelle mit dem Künstler Dr.Hans Joachim Bauer und regionalen Tangotänzern. Schauen Sie es sich unbedingt an!

 

Am 13. November brauchen wir wieder Ihre Unterstützung: Spenden Sie für die Gesellschaft für Multiple Sklerose. Um das Spendenkörbchen herum erleben Sie erstklassige Musik von Pianisten und Sängern. Eine Initiative von Frau Pianistin Tatjana Malinin-Fedkina. Wunderbares Programm!

 

Auch Adventliches und Weihnachtliches wird es am Ende des Jahres geben, doch davon erfahren Sie erst im Herbst mehr. 

 

Ja, und noch mehr Tango wird es geben. Das Trio Tango Pasional brütet so zu sagen an einem Programm, dass Sie wieder sehr begeistern wird. Wir wollen Sie auf eine musikalische Reise nach Buenos Aires mitnehmen, die Sie nicht vergessen werden. 

 

Liebes Publikum, liebe Freunde, liebe Schüler und Interessierte: ein Hoch auf das Leben und die Musik!

Ihre

Anna Cecylia Palupski

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anna Palupski